Mutter-Essenz

Die Anwendung der Mutter-Essenz, All-Rose, Liebende Güte

Die Liebende Güte ist eine Qualität, welche sich jeder Mensch in seinem Leben wünscht.

Bei dieser Blütenessenz handelt sich um eine Rose, welche rosa blüht. Sie ist teilweise so zart und hell, dass ihre Blüten beinahe weiß erscheinen.

Sie wurde in einem Prozess erblühender Liebe durch den Hinweis der Pflanze selber hergestellt. Als die Pflanze mit mir in Kommunikation ging staunte ich ehrfürchtig und wurde über den gesamten Prozess von einer angenehmen Kraft getragen. Jeder Schritt, diese Blütenessenz herzustellen, zuzulassen und für die Anwender anzubieten, ging leicht und lichtvoll.

Der gesamte Prozess entwickelte sich in Güte, Liebe und Achtsamkeit.

 

Wirkung:

Mutteressenz 2 FlaschenDie Mutter-Essenz kann in ihrer Schwingung ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit sowie Beschütztsein und Sich-getragen-fühlen vermitteln. Durch ihre unmittelbare Wirkung auf das Herzchakra kann sie den Raum für die Qualität der „Liebenden Güte“ eröffnen und somit die Schwingungsfrequenzen der Gedankengänge und Gefühle in uns erhöhen.

Bei dem Wunsch nach Liebe und Geborgenheit begünstigt sie durch ihre Einnahme eine Übertragung der Schwingung der Pflanze auf den Anwender. So können wir mit den gewünschten Qualitäten wieder in Resonanz kommen, indem wir diese selber in uns tragen und ausstrahlen.

Erwachsenen Menschen kann sie helfen ihr inneres Kind zu integrieren. Bei Kindern und Erwachsenen wurde festgestellt: wenn man sie vor dem Schlafen einnimmt oder auch über dem Bett versprüht, kann sie einen erholsamen Schlaf fördern.

Zusätzlich wurden in der Prüfung der Blütenessenz eine Zentriertheit und Aufrichtung des Körpers sowie der Wirbelsäule, eine positive aufrichtende Wirkung auf die Beckenorgane und die Annahme des Inneren Kindes und/oder Schattens beobachtet.

Anwendung:

1-2 x tgl. 2 Tropfen zur innerlichen Anwendung

2-3 Sprühstöße zur Nacht über dem Bett in, den Raum oder auf die Zunge geben.

Bestellungen:

Bitte unter 036459- 53 01 00 oder kontakt@katikohlmann.de

Kosten:

10 ml Blauglas-Flasche mit weißer Pipette: 12,- Euro

50 ml Spray in Blauglas-Sprühflasche: 33,-Euro

Abholung:

in der Praxis nach Absprache jederzeit möglich

Versand:

3,50 Euro mit der Deutschen Post

Viel Güte und Liebe,

Kati Kohlmann

 

Erfahrungsberichte

 

KatjaAlohaStephanieMarlis WinterAnonymErfahrungsbericht aus der Praxis Kati Kohlmann

Liebe Kati,

ich freu mich sehr, dass diese tolle Essenz, für viele zugänglich wird! Herzlichen Glückwunsch an Dich und die Rose!

Ich habe sie vor 5 min genommen und merke, dass ich feinsinniger bin und mich getragener fühle! (Ich habe meine Tage und erstaunlicher Weise breitet sich ein wohliges Gefühl im Unterleib aus. So wie bei unserer Testrunde. Bis jetzt hatte ich sie noch nie während meiner Tage genommen!)

Meine Erfahrung:

– sie hilft mir, in meine Mitte zu kommen

– vor und nach schwierigen Situationen genommen, lässt sie mich mehr in der Liebe sein

– sie lässt die Energie zwischen Sakralchakra und Herzchakra frei fließen

Katja.

Liebe Kati,

meine Erfahrungen mit der Mutter-Essenz:

für mich ein sehr wohliges Gefühl, ein Geschützt und Getragen-Sein, Wärme…

Ich wurde ja um die ganze Erdkugel getragen, habe die Jurte gesehen und andere schöne Plätze…

Ich nehme sie gern vor dem Schlafengehen, es hat so etwas Wohliges, Ruhiges, Geschütztes und Getragenes…

Aloha

Liebe Kati,

Wir haben sehr gute Erfahrungen mit der Mutter-Essenz in Situationen gemacht, die ein bisschen mehr „Vertrauen“ benötigt haben. Zum Beispiel wenn die Kinder sich früh im Kindergarten nicht gut lösen konnten und beim Abschied geweint haben oder wenn ein Kind nachts nach einem schlechten Traum Angst hatte und nicht mehr einschlafen konnte.

Aber auch wir Eltern nehmen die Essenz gern wenn eine neue, ungewohnte Situation mit unbestimmtem Ausgang auf uns zu kommt: z.B. Konfliktgespräche, neue berufliche Herausforderungen, aber auch Situationen, in denen wir mehr Ruhe vermitteln sollten als uns aktuell möglich ist. Mein Mann nimmt die Essenz z.B. gern bevor er ein „aufgeregtes“ Brautpaar fotografiert.

Bei Freunden haben wir die Mutter-Essenz erfolgreich nach einer überraschenden Trennung eingesetzt um den ersten „Schock“ aufzufangen aber auch um das Vertrauen zu stärken, dass das Leben weitergeht.

Die Mutter-Essenz hat mittlerweile einen festen Platz in unserer alltäglichen „Essenzen-Hausapotheke“.

Dankeschön!

Stephanie

Liebe Frau Kohlmann,

ich kann besser schlafen. Es geht mir prächtig.

Was mir gut tut: Homöopathie und die Mutter-Essenz als Grund dafür, dass ich innerlich ruhig bin. Ich gehe wieder gerne ins Bett – schlafe durch bis morgens, innerlich ruhig und entspannt.

Ich hatte Angst ins Bett zu gehen, konnte nur noch mit Hilfsmitteln schlafen.

Mir geht’s wirklich gut. Danke auch für den Tipp, Eckart Tolle zu hören. Seine Worte tun mir sehr gut.

Ängste weg, ich kann schlafen, Appetit ist da – innere Entspanntheit.

Ich fühle mich näher bei mir und damit auch näher bei anderen. Gerade in der Familie habe ich mehr Geduld und bin wohlwollender. Die Mutter- Essenz holt mich oft runter, wenn ich aufgeregt bin.

Danke!

Die Mutter-Essenz hebt die Schwingung sofort an. Bei Traurigkeit oder depressiven Verstimmungen kann man sie öfter in kurzen Abständen nehmen. Sie bewirkt, dass sich der Fokus ändert und hierdurch das Gedankenkarussell zum betrüblichen Thema aufhört. Patienten beschreiben, dass es wieder heller in ihnen wird.

Ein Faktor zieht sich bei fast allen Anwendern als roter Faden hindurch: die Mutter-Essenz unterstützt die Menschen beim Ein- und Durchschlafen. Diese heilsame Energie kommt sanft in Fluß, weil der Anwender sich mit der Mutter-Essenz entspannen kann, sich beschützt und geborgen fühlt.

Direkt vor dem Schlafen 2 Sprühstöße oder 4 Tropfen einnehmen.

Kati Kohlmann